Baden

 

Immer wieder werden Ammenmärchen weitergegeben und erzählt, ein Hund bräuchte nicht baden, denn ein Wolf hätte auch keine Badewanne zur Verfügung. Der „Säureschutzmantel“ würde zerstört und die selbstreinigende Wirkung des Fells würde aufgehoben werden.

Dies WAR vielleicht mal so…

Heutzutage den domestizierten Haushund mit einem Wolf zu vergleichen ist in dieser Hinsicht hinfällig, denn ein Wolf lebt nicht im heimischen Wohnzimmer, mit Heizung, auf der Couch oder bei uns im Bett. 


Mehr Informationen finden Sie hier:


Das Shampoo 

Special One - eine Neue Dimension!

Die neue moderne Pflegeserie für Haustiere aus Italien!

Warum sollte eine Pflegeserie modern sein? Die Zeiten ändern sich. Die ersten Shampoos für Haustiere waren ihrer Zeit angepasst. Die Hunde lebten meist draußen und wurden nur selten, manchmal nur einmal im Jahr, gewaschen. Deswegen musste ein Shampoo sehr stark und aggressiv sein, um seine Aufgabe zu erfüllen. Auch jetzt noch, ist als Konsequenz davon, dieser Glaube unter den Tierärzten weit verbreitet. Viele kennen die Meinung von Tierärzten – sie dürfen die Hunde nicht so oft waschen – es ist schädlich für Haut und das Haar. Was bei aggressiven Shampoos auch zutrifft. Doch die Zeiten ändern sich. Unsere Hunde leben nun meistens mit uns zusammen in Haus oder Wohnung, schlafen in unseren Betten, spielen mit unseren Kindern. Die „Reinigungsmethoden“ von früher sind nicht mehr zeitgemäß. Ein Hund, der an unserem Leben aktiv teilnimmt, muss sauber sein und angenehm duften. Aus diesem Grund muss er natürlich öfter gepflegt werden, ohne dass er dabei selbst einen Schaden davon trägt.

«Special One» hat Produkte und ein spezielles System für die Reinigung des Hundes entwickelt, das das natürliche Gleichgewicht der Haut eines Hundes, besonders bei Anomalien, wie trockener oder fettiger Haut, Schuppen, Seborrhoe, Dermatitis, usw. wiederherstellt.

Das Geheimnis von «Special One» – Die Kraft des Meeres! Algen sind sehr alte Wasserpflanzen. In Form einzelliger Mikroorganismen waren Algen die erste Lebensform im Wasser. Heute, mehr als je zuvor, wächst das Interesse an diesen Pflanzen und deren enormem Potenzial. Wie alle Pflanzen enthalten Algen Chlorophyll, das grüne Pigment das die Photosynthese ermöglicht. Bei diesem Prozess wird in den Algen Lichtenergie in chemische Energie umgewandelt. Während der Photosynthese absorbieren die Algen Kohlendioxid und produzieren Sauerstoff, Zucker, Stärke und Zellulose.

Die Geschichte der Algen ist eine sehr lange Geschichte, welche die Kosmetiklinie «Special One» beschlossen hat, zu ihrer eigenen Geschichte zu machen. Und in der Tat werden in allen Rezepturen von «Special One» Inhaltstoffe aus biologischen Produkten des Meeres verwendet. Mit innovativen Verarbeitungstechnologien erhält «Special One» diese wertvollen Mikroorganismen, deren Wirkstoffe für die funktionellen Eigenschaften wie Feuchtigkeit, Antioxidationsmittel, nährende, weichmachende, regenerierende und verjüngende Eigenschaften verantwortlich sind.

Unsere Tests haben die Bedeutung von Algen in der Behandlung von Hundehaaren, insbesondere wenn Hautprobleme bestehen, gezeigt. Die kombinierte Wirkung verschiedener Algenarten ermöglicht die schnelle Hydratation der Haut und des Fells. Ein gesunder Hautzustand und ein wunderschönes Fell sind das sofortige Ergebnis nach der Anwendung von Special One. Alle, in unseren Produkten benutzten Inhaltsstoffe haben eine europäische Zertifizierung für die Verwendung im Humanbereich. Unsere Produktentwicklung geht immer weiter. Die alte Formeln werden optimiert und verbessert. (Quelle: www.special-one.de)


Der Ablauf

Ihr Hund wird bei mir als erstes angeschaut und auf eventuellen Parasitenbefall wie Flöhe, Zecken oder Milben geprüft. Ebenso werden Haut und Haare, Ohren und Krallen angeschaut. (Die Ohren und Krallenpflege ist bei mir im All-Inclusive Paket enthalten und wird nicht extra berechnet). Ihr Hund sollte möglichst frei von Filz sein.

Danach geht es in die Badewanne.

Jeder Hund wird bei mir 2 mal gewaschen. 

Eventuelle Triefränder oder Knötchen an den Augen werden mit tränenfreiem Shampoo bzw. Augenpflege entfernt. Diese Behandlung sollten Sie Zuhause fortsetzen, um das tränen der Augen zu vermindern. 

Jeder Hund wird mit frisch gewaschenen Handtüchern abgetrocknet. Danach wird mit einem sogenannten „Blower“ das Wasser „aus dem Fell gepustet“. Ihr Hund trägt in der Zeit einen Ohrenschutz („Happy Hoodie“), dieser dämpft die Geräusche, so dass sie für den Hund als weniger störend empfunden werden. (Ich verwende im Salon keine Föhnboxen)

Danach wird Ihr Liebling unter einem Standfön ordentlich ausgekämmt. Die Durchblutung wird gefördert und abgestorbene Haare werden entfernt. Das Schnittbild wird nur mit einem korrekt ausgeföhntem Haarkleid perfekt. 

Anschließend wird der Hund geschoren oder geschnitten und nach Kundenwunsch hergerichtet. 

Der Zeitaufwand berechnet sich nach Größe, Rasse und Kooperation, sowie vorherigen Pflegezustand des Hundes.